Header 474x204 Pflege

Pflegebedarfsrechner: 3-Schichten-Modell (staatl. gefördert)

Der neue erweiterte Pflegebedarfsrechner

Ab sofort können Sie nach der Bedarfsermittlung in wenigen Schritten ein individuelles Angebot berechnen.

Hierbei können Sie entscheiden, ob der Fördertarif PZ miteinbezogen werden oder die Absicherung ausschließlich über den Ergänzungstarif PG(D) erfolgen soll.

Abgerundet wird das Tool durch eine übersichtlich gestaltete Berechnung mit einem Balkendiagramm, welche sowohl als PDF versendet als auch ausgedruckt werden kann.

hier geht's zum 3-Schichten Pflegebedarfsrechner...

Login Partnerbereich

anmelden